12 Eine vollständig freie Entscheidung eines erwachsenen Menschen

Wir Menschen auf der Erde sind von vielen Dingen fasziniert. Wir sind von diesen Dingen fasziniert, weil wir Kinder sind, wirkliche Kinder im Sinne des evolutionären Zustandes dieses riesigen Universums. Es gibt einige der Menschen der Erde, die nicht so fasziniert sind mit den Dingen der Kindheit; die die Dinge suchen, die von jenen genossen werden, die man als Erwachsene bezeichnen könnte. Wenn es möglich ist, den Menschen der Erde zu dienen, dann sollte es an erster Stelle möglich gemacht werden, diesen Erwachsenen zu dienen. Die Kinder brauchen nicht zu alarmiert werden, während die Erwachsenen kontaktiert werden. Die Erwachsenen verstehen die Botschaft. Kinder werden sie nie verstehen. Das ist unglücklich, aber so sind nun mal die Bedingungen, die auf unserem Planeten existieren.

Es liegt an dir, wenn du dienen möchtest, den Erwachsenen dieses Planeten zu dienen, indem du die Erwachsenen dieses Planeten kontaktierst. Es bringt nichts, zu versuchen, den Kindern mit diesen Informationen zu dienen, denn sie werden sie nicht verstehen. Egal, wie du es ausdrückst, oder wie du es für sie aufbereitest, sie werden es nicht verstehen. Denn, wie du weißt, versteht ein Kind nicht viele Konzepte. Bereite dich deshalb darauf vor, den Erwachsenen zu dienen. Bereite dich darauf vor, ihnen gut zu dienen. Denn als Erwachsene werden sie erwarten, dass auch du als ein Erwachsener sprichst.

Wir sprechen von den Erwachsenen, die in einem spirituellen Sinne reif sind. Viele Menschen sind recht reif in Bezug auf die durchschnittliche Reife des Planeten. Sie sind sich nur der Wahrheit nicht bewusst, der Realität der Schöpfung, in der sie existieren. Diene diesen, jenen, die verstehen werden. Es ist sehr einfach für dich, sie zu identifizieren, denn sie werden verstehen, das Kind wird nicht. Tue dem Kind keinen Bärendienst an, indem du ihm etwas aufdrückst, das es nicht verstehen kann. Diene jenen, die suchen. Diene jenen, die ihre Suche demnächst beginnen werden. Und erinnere dich daran, dass wenn du jenen zu dienen hast, die erwachsen sind, dann wird es nötig sein, dass du mit dem Wissen eines Erwachsenen sprichst. Aus diesem Grund ist es wichtig, tägliche Meditation zu praktizieren. Denn auf diese Weise und nur auf diese Weise kann sich ein Wesen auf eine intellektuelle Art darüber bewusst werden, dass es nötig ist, jenen zu geben, die suchen. Auf keine andere Weise kann es diese Fähigkeit erwerben.

Es gibt viele auf unserem Planeten, die in einem spirituellen Sinne das Erwachsenenalter erreicht haben. Viele von ihnen sind jedoch sehr falsch unterrichtet. Sie sind in der Lage, ein Teil des Wissens des Schöpfers zu ihren Handlungen zu machen und es so zu demonstrieren; sie sind sich aber über vieles nicht bewusst, das durch aktive Wahrheitssuche entwickelt werden muss, und jederzeit durch Meditation erreicht werden kann, wenn man es wünschst.

Es ist nötig, jenen zu dienen, die suchen. So einfach ist es. Es ist lediglich möglich, diejenigen, die nicht suchen, ganz leicht anzustoßen, denn sie werden einfach keine Erkenntnis suchen. Es wird immer an uns bleiben, die wir auf der Oberfläche dieses Planeten leben, unseren Brüdern und Schwestern das zu geben, was sie sich wünschen: die Wahrheit der Schöpfung. Die ist der Weg der Wahrheit, denn so ist es vom Schöpfer vorgesehen, dass diejenigen eines Planeten wie dem unseren eine Wahlfreiheit haben, die vollständig ist. Diese Wahl kann nicht auf direkte Weise beeinflusst werden. Diese Wahl muss das einzig Wichtige im Universum enthalten. Und das ist die Entscheidung jedes einzelnen Wesens, seinen Schöpfer anzunehmen oder abzulehnen.

aus: Dienst der Liebe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s