Die scheinbaren Besitztümer sind sehr kurzlebig

Vierter und letzter Teil von Latuis Botschaft vom 12. Januar 1974 Zum vorherigen Abschnitt Die dritte Technik besteht darin, deinen Mitmenschen alles zu geben, was du hast. Wenn du das tust, dann wirst du nicht von materiellen Besitztümern belastet werden. Dann wirst du nicht länger einen Teil deiner Liebe an materielle Besitztümer geben. Liebe an materielle Besitztümer zu geben ist eine extreme Verschwendung deiner Fähigkeiten. Es ist ein Fehler, der von den meisten Menschen auf diesem Planeten gemacht wird. Wenn man mit dieser Methode versuchen möchte, Liebe zu erreichen, dann ist es nötig, sich vom Verlangen für materielle Dinge zu … Die scheinbaren Besitztümer sind sehr kurzlebig weiterlesen

Nach einem Verständnis von Liebe suchen

(2. Fortsetzung der Botschaft von Latwii vom 12. Januar 1974) • Zum 2. Teil Es ist sehr, sehr wichtig, meine Lieben, dass ihr nach einem Verständnis von Liebe sucht. Seid nicht zufrieden mit eurer ersten Interpretation dieses Konzepts, denn es ist viel weiter in Umfang als ihr euch vorstellen könnt. Es umfasst alles, was es gibt. Ich werde die Menschen eures Planeten in das Verwenden von Liebe einweisen. Dies wird auf eine ungewöhnliche Weise getan werden, aber bitte bleibt bei mir. Wir haben festgestellt, dass es notwendig ist, Dinge auf ungewöhnliche Weisen zu tun, so weit ihr betroffen seid. Es ist … Nach einem Verständnis von Liebe suchen weiterlesen

Das Licht des Schöpfers durch Liebe verwenden

(Fortsetzung der Botschaft von Latwii vom 12. Januar 1974) Liebe, meine Freunde, ist nicht, was ihr denkt, das es ist. Das Wort in eurer Sprache hat eine Bedeutung, die verschiedene Interpretationen hat. Aber sie ist keines dieser Dinge. Wir verwenden das Wort, wenn wir zu euch sprechen, weil es so nahe an dem Konzept ist, wie wir kommen können, wenn wir eure Sprache verwenden. Liebe, meine Freundinnen und Freunde, ist die Kraft, die all die Dinge tut, die in der ganzen Schöpfung getan werden. Alle Dinge, meine Lieben, selbst jene, die ihr so interpretieren würdet, als seien sie ohne Liebe. … Das Licht des Schöpfers durch Liebe verwenden weiterlesen