4 Une simple pensée d’amour pur

31wzxywKaaLNous avons oublié que le plan du Créateur est de prendre soin de Ses enfants, de réaliser leurs vœux et de leur offrir un état de perfection. Nous, humains, avons perdu la conscience qui est légitimement la nôtre. Et pourquoi l’avons-nous perdue? Parce que nous concentrons notre attention sur nos propres outils et inventions. De cette façon nous nous laissons hypnotiser par nos propres jouets et nos propres idées. Dans son esprit l’homme est toujours un enfant.

Tout cela peut être corrigé facilement et l’homme peut revenir à une appréciation de la réalité au lieu de suivre l’illusion qu’il a créée dans son mental. Il faut seulement que l’homme s’ouvre à cette appréciation de la réalité en méditation. De cette manière il tient tranquille sa conscience active qui cherche constamment des stimuli dans cette illusion que l’homme a entretenue pendant tant de siècles sur cette planète. Ainsi il pourra très rapidement revenir à l’appréciation de la réalité de la vraie Création.

Weiterlesen

Bewusst über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – gleichzeitig

Fortsetzung (Teil IV) von Oxal im August 1973

Es ist ein Thema, über das es schwierig zu sprechen ist, und wird beträchtliches intellektuelles Denken für euch erfordern, um es anzuwenden oder an Andere innerhalb der gegenwärtigen Illusion zu kommunizieren. Wie kann man eine Wahrheit auf eine Mathematik reduzieren, die in einem System aus Illusion fabriziert wurde, wenn diese Wahrheit völlig außerhalb der Grenzen dieses Systems liegt? Es kann jedoch möglich sein, gewisse Aussagen hinsichtlich der Beziehungen zwischen Raum und Zeit in jeglichem System zu machen, die einem Individuum helfen werden, es anzuleiten im Versuch, innerhalb eines begrenzten Systems zu arbeiten, um die Wahrheit der Wirkungen, und die Grenzen dieses Systems, von Phänomenen der Zeit zu verstehen. Es wäre, jedoch, wesentlich besser, voreingenommene Verständnisse der Natur von sowohl Zeit als auch Raum aus dem Bewusstsein des Individuums zu eliminieren, denn sie beide sind nicht, was sie zu sein scheinen, wie sie durch ihre Phänomene innerhalb der Grenzen eurer gegenwärtigen Begrenzungen dargestellt werden.

Raum kann als linear gedacht werden, wenn Zeit als volumetrisch gedacht wird. Oder ihr mögt den Prozess umkehren, wie ihr es innerhalb eurer Begrenzung tut, und Raum als volumetrisch betrachten und Zeit als linear. Beides ist wahr. Und Beides kann als wahr wahrgenommen werden, abhängig von den Begrenzungen eures Denkens. Es ist möglich, sich linear in Raum und volumetrisch in Zeit zu bewegen, alles mit der gleichen Bewegung. Ihr könnt euch, gleichzeitig, darüber bewusst sein, was ihr die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft nennt.

1 L’illusion de la séparation

Dans l’illusion tu penses

que tu ne peux contacter tes semblables

que par l’illusion.

 

Tu t’exprimes avec des mots

et tu les transmets par les airs,

par un téléphone ou un autre quelconque appareil.

 

Cette séparation apparente

entre les consciences –

est illusion.

 

La séparation est illusoire:

elle n’a pas de réalité.


25-principes-cover-web

Ehe – ein schwer beladenes Vehikel für Dienst

Fragesteller: Wenn ich darf, könntest einige Worte über die Beziehung sprechen, die wir Ehe nennen, und ihr Rolle im Thema Verantwortung?

Ich bin Laitos. Die Frage, die du stellst, ist etwas komplex. Die Beziehung, die unter euch Menschen als Ehe bekannt ist, ist ein Vehikel für Dienst. Die Polarität zwischen zwei Wesen zieht sie zueinander und formt in jedem eine Neigung, von Dienst zu sein. Dies ist die Basis der Beziehung. Diese Beziehung ist schwer beladen, mit schweren Schwierigkeiten, die der nicht-flexiblen Struktur innewohnen, welcher es an der Neigung zu Dienst mangelt.

Deshalb, wenn man in der Illusion mit dieser Beziehung umgeht, ist es gut, vom Geist alle möglichen Gedanken von der Notwendigkeit, welche der Ehebund vorzuschlagen scheint, zu klären, und sich stattdessen auf die Neigung zu Dienst aneinander zu konzentrieren, welche die Entstehung Beziehung verursachte.

Mehr zum Thema Ehe und Verantwortung von Laitos im englischen Original von L/L Research

Jedes Hindernis beschleunigt die Reise

Jedes sogenannte Hindernis ist für alle Suchenden höchst wichtig, welche Form dieses Hindernis auch immer annehmen mag. Denn es ist nicht der Zweck eurer Illusion noch von eurer Inkarnation, euch reibungslos ohne das Ruckeln und Poltern und Straucheln von Zeit zu Zeit zu bewegen. In solchem Durcheinanderbringen der Reise wird alles umgeschichtet, damit von Zeit zu Zeit eine Neueinschätzung von dem stattfinden muss, was gewonnen wurde, und dem, was gesucht wird, und der Mittel, mit denen ein Suchender oder eine Suchende der Wahrheit dies tut. In solchen Zeiten wird, was auch immer für eine spirituelle Stärke vom Suchenden oder der Suchenden gewonnen wurde, ins Spiel gebracht, und ihre volle Reichweite ermöglicht, damit der oder die Suchende, wie ein junges Kätzchen, sich selbst austesten kann, und herumrollen und sich überschlagen, mit dem Leben und seinem Katalyst, wenn wir so mit den Worten spielen dürfen, und diese neue Synthese von Sein finden. Die Fortsetzung der Reise der Suche ist das Wichtigste, denn es ist eine unendliche Reise, und jedes Hindernis behindert in Wahrheit die Reise nicht, sondern beschleunigt sie wahrlich, indem es dem, was alt und abgegriffen und nicht länger nützlich ist, die Gelegenheit bietet, ausrangiert zu werden, und dem, was eine neue Möglichkeit für die Betrachtung des oder der Suchenden ist, die Gelegenheit, vor den Geist des oder der Suchenden gesetzt zu werden.

von Latwii@L/L Research

1 Die Illusion der Trennung

 

In der Illusion denkst du,

dass du nur mithilfe der Illusion

Kontakt zu deinen Mitlebewesen

herstellen kannst.

 

Du drückst dich mit Worten aus

und überträgst sie durch die Luft,

durch ein Telefon oder

irgendein anderes Gerät.

 

Diese scheinbare Trennung

des einen Bewusstseins vom anderen –

sie ist Illusion.

 

Die Trennung ist Illusion und keine Realität.

 


aus 25 Prinzipien der Realität (Bearbeitung: J. Blumenthal), Reihe Hinführung, Das Gesetz des Einen-Verlag (Deutschland)

25 Prinzipien CS 2 thumb 2 25 Prinzipien kindle cover neu 2016 V2 thumb

Softcover  / Taschenbuch

Kindle E-Book

Jetzt neu: auch für tolino, z.B. auf Osiander.de