Bewusst über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – gleichzeitig

Teil IV von Oxal im August 1973 Es ist ein Thema, über das es schwierig zu sprechen ist, und wird beträchtliches intellektuelles Denken für euch erfordern, um es anzuwenden oder an Andere innerhalb der gegenwärtigen Illusion zu kommunizieren. Wie kann man eine Wahrheit auf eine Mathematik reduzieren, die in einem System aus Illusion fabriziert wurde, wenn diese Wahrheit völlig außerhalb der Grenzen dieses Systems liegt? Es kann jedoch möglich sein, gewisse Aussagen hinsichtlich der Beziehungen zwischen Raum und Zeit in jeglichem System zu machen, die einem Individuum helfen werden, es anzuleiten im Versuch, innerhalb eines begrenzten Systems zu arbeiten, um … Bewusst über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft – gleichzeitig weiterlesen

6 Füttere dein Vertrauen und deine Erkenntnis

Weisheit ist eine eher einsame Materie. Wer sich die Bürde der Weisheit auferlegt, sollte bereit sein, diese Wahrheit zu akzeptieren. Mit dem, was du weißt, solltest du vorsichtig umgehen, denn das, was du in der realen Schöpfung weißt, hat Kraft. Die Gesamtheit der Richtung, auf die diese Kraft gerichtet wird, ist das, was du dir wünschst. Habe Vertrauen in das, was du weißt und was du lernst. Füttere dein Vertrauen und deine Erkenntnis durch Meditation. Je weiter du diesen Pfad entlang gehst, mein Freund, desto bedeutungsvoller wirst du diese einfache Aussage finden: Meditiere. Was als ganz einfacher Vorgang beginnt, wird … 6 Füttere dein Vertrauen und deine Erkenntnis weiterlesen

Reine Wahrheit

Wenn man versucht, die Wahrheit zu kommunizieren, kann man sich sicher sein, dass, falls die Angelegenheit Substanz hat, die volle Wahrheit nicht offenbart werden wird. Die arbiträre und konträre Natur dieses Unfassbaren, genannt Wahrheit, ist so, dass, während man sich asymptotisch Wahrheit von vielen Winkeln aus annähern kann, man sie nicht in Zeit und Raum erreichen kann. Folglich sind alle Bemühungen, derer wir uns bewusst sind, reine Wahrheit zu definieren, einzufangen oder zu kommunizieren, Versuche, die dieses Instrument als „quichottisch“ beschreiben würde; [als] Botengänge der Seele, die zu einem noblen und lohnenswerten Versuch und Scheitern verurteilt ist. Vor diesen Hintergrund-Vorhang kommt der … Reine Wahrheit weiterlesen

Das Leben ist eine Schule mit vielen Lektionen

Zu dem Zeitpunkt, als jeder von euch geboren wurde, meine Freunde, war sich jeder von euch bewusst, dass bestimmte Lektionen, die bis dahin ungelernt waren, die zu erreichenden Ziele in dieser Inkarnation sein sollten. Wenn es euch so vorkommt, dass eure ganze Inkarnation innerhalb dieser Illusion eine Serie von Schwierigkeiten einer bestimmten Art gewesen ist, dann seid ihr euch mit ziemlicher Sicherheit auf irgendeine Art über eine eurer Lektionen bewusst. Wie ihr sehen könnt, sind diese Lektionen nicht zu vermeiden. Sie sind zu lernen. Darüber hinaus müssen wir euch darauf hinweisen, dass wenn in einer solchen Lektion eine Konfrontation erreicht … Das Leben ist eine Schule mit vielen Lektionen weiterlesen

Erkenntnis durch Meditation

Erkenntnis, diese Erkenntnis aber, die uns die Liebe eines Unendlichen Schöpfers zeigt, wird immer wieder beschrieben als etwas, das durch Meditation wesentlich einfacher zu erreichen ist als durch irgendeine andere Methode: Es gibt Informationsanteile, die wichtig sind, und es gibt Informationsanteile, die es nicht sind. Weisheit ist eine eher einsame Materie, meine Freunde. Wenn ihr euch die Bürde der Weisheit auferlegt, müsst diese Wahrheit akzeptieren. Mit dem, was ihr wisst, solltet ihr vorsichtig sein, denn was ihr in der realen Schöpfung wisst, hat Macht, und das, was ihr begehrt, kommt alles aus der Richtung, auf die diese Kraft gerichtet wird; … Erkenntnis durch Meditation weiterlesen

Wer ist Hatonn?

Wir, vom Planeten Hatonn, sind bekannt als Hatonn. Ich bin Hatonn. Ich grüße euch, meine Freunde, in der Liebe und im Licht unseres unendlichen Schöpfers. Es ist einmal mehr ein großes Privileg, mit euch zu sein. Ich bin derjenige, der euch als Hatonn bekannt ist. Und doch bin ich viele. Ich identifiziere mich euch gegenüber als Hatonn, und doch, bedeutet dies nicht das, was es auf der Oberfläche eures Planeten bedeutet. Ich bin Hatonn, aber was bedeutet das? Bedeutet es, dass ich ein Mann bin, der woanders weilt und jetzt zu euch spricht, indem er eine Technik nutzt, die ihr … Wer ist Hatonn? weiterlesen

Lehrmeister Jesus

Lehrmeister Jesus konnte sich durch Meditation der Wahrheit bewusst werden. Seine Reaktionen auf diese Erfahrungen stießen bei vielen seiner Mitmenschen auf Unverständnis. Sie verstanden seine Reaktionen auf die Illusion nicht, weil sie auf seinem Verständnis der Wahrheit beruhten. Dieses Verständnis erlaubte ihm, direkt als ein Gesandter der Schöpfung zu handeln. Weil er in Harmonie mit den Gesetzen des Schöpfers handelte, konnte er die Wünsche vieler erfüllen, mit denen er in Kontakt kam. Seine Reaktion auf diese Erfahrung war den Menschen dieser Welt nur teilweise bewusst, aber sie dient als Beispiel. Seine Reaktion war eine Reaktion der Liebe. Eine Reaktion der … Lehrmeister Jesus weiterlesen

Die Realität der Schöpfung verstehen

Die Wahrheit der Liebe des Schöpfers muss von innen heraus verwirklicht werden. Sie kann nicht von außen aufgedrückt werden. Wir versuchen, jene eurer Leute zu ermuntern, die sich dazu berufen fühlen, diese Wahrheit zu suchen, die in ihnen liegt. Unser Verständnis des Schöpferprinzips verlangt von uns, im Verborgenen zu bleiben, denn wir können nicht einem Individuum dienen und zur selben Zeit seinem Nachbarn einen Schaden zufügen, indem wir ihm im Rahmen seines eigenen Verstandes beweisen, dass wir existieren, denn viele derjenigen des Planeten Erde wünschen sich gegenwärtig nicht, an unsere Existenz zu glauben oder Beweise dafür zu haben. Deshalb halten … Die Realität der Schöpfung verstehen weiterlesen

Die Wahrheit…

Die Wahrheit der Liebe des Schöpfers muss von innen heraus verwirklicht werden. Sie kann nicht von außen aufgedrückt werden. Wir versuchen, jene eurer Leute zu ermuntern, die sich dazu berufen fühlen, diese Wahrheit zu suchen, die in ihnen liegt. Unser Verständnis des Schöpferprinzips verlangt von uns, im Verborgenen zu bleiben, denn wir können nicht einem Individuum dienen und zur selben Zeit seinem Nachbarn einen Schaden zufügen, indem wir ihm im Rahmen seines eigenen Verstandes beweisen, dass wir existieren, denn viele derjenigen des Planeten Erde wünschen sich gegenwärtig nicht, an unsere Existenz zu glauben oder Beweise dafür zu haben. Deshalb halten … Die Wahrheit… weiterlesen

Alle Dinge werden irgendwann in Harmonie mit deiner Erkenntnis sein

Meditiert über die vollständige Einheit von euch selbst und allem, was ihr seht. Tut dies nicht einmal, und nicht nur in den gegenwärtigen Umständen, sondern zu jeder Zeit und besonders in schweren Umständen. Denn soweit ihr mit den Dingen, die schwierig für euch sind, in Einheit liebt und fühlt, soweit werden diese Umstände erleichtert werden. Dies geschieht nicht aufgrund irgendwelcher Gesetze innerhalb unserer materiellen Illusion, sondern wegen des Gesetzes der Liebe, denn der Körper, der aus Geist ist, der vom materiellen Körper durchdrungen wird, ist höher als euer materieller Körper, und die Änderungen, die ihr aus Liebe in eurem spirituellen Körper bewirkt, … Alle Dinge werden irgendwann in Harmonie mit deiner Erkenntnis sein weiterlesen

Wer mit der Wahrheit im Einklang ist, ist Co-Schöpfer seines Lebens

Wer aufsteigt, bringt sich mit der Wahrheit in Einklang. Wer mit der Wahrheit in Einklang ist, kann in jedem Moment die Erfahrung seines Lebens bewusst mit-erschaffen und aus einem Pool an unbegrenzten Möglichkeiten wählen, die in jedem von uns liegen. Original von nicolet; a member of AboveTopSecret.com Thema: Junk DNA = possibility of Ascension? http://www.abovetopsecret.com/forum/thread688899/pg1#pid11080542 Wer mit der Wahrheit im Einklang ist, ist Co-Schöpfer seines Lebens weiterlesen